loader image

 

DAS ORGANOLEPTISCHE PROFIL

FARBE: bernsteinfarben.
NASE: intensiver Duft nach reifer Frucht und Honig.
GESCHMACK: körperreich, voll. Die Restsüße ist gut in der Struktur des Weines eingepasst, sie erweitert die Merkmale des Weins.
ALS ESSENSBEGLEITER: ein süßer Dessertwein, empfohlen insbesondere zu gereiftem Käse, scharfem Käse und Grubenkäse, darüber hinaus zu Trockenfrüchten, weichen Desserts und Teegebäck jeder Art, Strudel, Eiscreme.
ALKOHOLGEHALT: 15,5% Vol.
FLASCHE: weiße Bordeaux-Flasche „Primavera“ zu 0,50 Liter.
ERZEUGTE FLASCHEN: 1.000

VON DER TRAUBE ZUM WEIN

WEINTYP: Pignoletto Passito DOC Colli Bolognesi.
TRAUBEN: 100% sanfter überreifer Grechetto Gentile.
TRAUBENHERKUNFT: Zola Predosa – Bologna.
HERSTELLUNG: späte Handlese. Weitere Trocknung in Kisten, sanfte Pressung und anschließende Gärung bei kontrollierter Temperatur (20°C) in Edelstahltanks.
MALOLAKTISCHE GÄRUNG: ja.
REIFEZEIT: in Barrique oder Tonneau (über 60 Monate), danach Reifung in der Flasche.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Kategorie


Share

Privacy Preference Center