Der Weinkeller

Im ersten Stock befindet sich der Bereich der Weinbereitung mit pneumatischer Edelstahlpresse für eine sanfte Pressung, Kühlgruppen für die Kühlung, Gärtanks und Weinbehälter für das erste Dekantieren.
Im Erdgeschoß befinden sich die druck- und temperaturkontrollierten Edelstahltanks für die Gärung, die Konservierung und Reifung, sowie die Gruppe der wärmekontrollierten Drucktanks für die zweite Gärung der spritzigen Weine und Schaumweine sowie für die Stabilisierung der Weine, die Abfüll- und Etikettieranlage, temperatur- und feuchtigkeitskontrollierte Lager- und Versandräume.
Im alten Weinkeller befinden sich 15 Hektoliter – Eichenfässer für die Reifung der Rotweine.