loader image

Wein im Eichenfass veredelt

DAS ORGANOLEPTISCHE PROFIL

FARBE: hellgelb intensiv.
NASE: Mandel, Vanille und reife Früchte.
GESCHMACK: weicher, warmer, vollmundiger, sehr eleganter und kräftiger Weißwein.
ALS ESSENSBEGLEITER: Suppen mit Eiern und Käse, Käsesorten, Kartoffeln, weißem    Fleisch. Passt sehr gut zu Apfelstrudel und Teegebäck jeder Art und für Liebhaber von Sachertorte und Schokolade. Auch Zigarrenraucher schätzen diesen Wein sehr.
ALKOHOLGEHALT: 12% Vol.
FLASCHE: europäische Bordeauxflasche 0,75 Liter.
ERZEUGTE FLASCHEN: 1.500

VON DER TRAUBE ZUM WEIN

WEINTYP: Bianco Bologna DOC Colli Bolognesi.
TRAUBEN: Selektion 50% Sauvignon Blanc, 50% zwischen Grechetto Gentile und Pinot Bianco.
TRAUBENHERKUNFT: Zola Predosa – Bologna.
HERSTELLUNG: Manuele Traubenlese, sanfte Pressung, Gärung in Tonneau Allier-Eiche.
MALOLAKTISCHE GÄRUNG: ja.
REIFEZEIT: 18-24 Monate in Tonneau und Barrique (Franz. Eiche – Allier) auf Hefe. Anschließend in Edelstahltanks und in der Flasche.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Kategorie


Share

Privacy Preference Center